Offene Seniorengruppe

Eine Gruppe aufgeschlossener Senioren (Altersskala nach unten und oben offen!) trifft sich einmal im Monat zu gemeinsamen Unternehmungen, Gesprächen oder Diskussionen auf kultureller Ebene: Wir wollen gemeinsam Konzerte und Ausstellungen besuchen, uns mit Kunst, Literatur, Musik, Religion, Philosophie und Naturwissenschaft beschäftigen, zusammen wandern oder kleinere Reisen unternehmen.

Wir möchten kein in sich geschlossener Kreis sein, sondern offen bleiben für Menschen, die sich für die eine oder andere Veranstaltung interessieren oder auch kurzfristig mal mitarbeiten wollen. Das aktuelle Programm finden Sie hier auf dieser Seite, es wird jeweils auch im Gemeindebrief veröffentlicht.

 

Unser aktuelles Programm

  • Donnerstag, 16. November 2017: "Spuren christlicher Kunst nach der Reformation in Kirchen der Backnanger Umgebung"
    heißt das Thema, mit dem Dekan i. R. Dieter Eisenhardt uns vertraut machen will. Wir treffen uns um 14 Uhr auf dem Matthäus-Parkplatz und fahren mit Fahrgemeinschaften nach Unterweissach, wo uns Herr Eisenhardt vor der Agathakirche erwartet. Um 14.30 Uhr beginnt die Führung mit Vortrag. (Warm anziehen!). Anschließend fahren wir weiter nach Oberbrüden. Etwa 2 Stunden sind für die Veranstaltung vorgesehen. Keine Begrenzung der Teilnehmerzahl. Wer kann ein Auto zur Verfügung stellen?
    Anmeldung bei Heinke Bloch, Telefon 07191 / 62131 (nicht, wie irrtümlich im Gemeindebrief angegeben, bei Mariann Müller)

  • Mittwoch, 31. Januar 2018: Otto Dix: "Kriegstryptichon" und Matthias Grünewald: "Kreuzigung" (Isenheimer Altar)
    Vortrag von Prof. Wolfgang Wiemer.
    19.30 Uhr im Großen Saal des Matthäus-Gemeindezentrums.
    Zu dem Vortrag ist die ganze Gemeinde herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • Mittwoch, 21. Februar 2018: Betriebsbesichtigung der Bäckerei Mildenberger
    Treffpunkt um 8.30 Uhr vor dem Betriebsgebäude Manfred-von-Ardenne-Allee 20 (Gewerbegebiet Lerchenäcker). Dauer etwa 2 - 2 1/2 Stunden.
    Nähere Informationen und Anmeldung bei Ehepaar Mahler, Telefon 07191 / 6 42 30

Näheres wird rechtzeitig bekanntgegeben. Beachten Sie bitte auch die Informationen im Gemeindebrief "Mittendrin".

(Stand:10.10.2017. Änderungen vorbehalten)

Übersicht über zurückliegende Unternehmungen: Zum Archiv  

Kontakt:
Ulrich Mayer, Tel. (07191) 6 22 45

für den Literaturkreis: Ingrid Schermuly, Tel. (07191) 2848