Die Matthäusgemeinde...

... ist mit mehr als 3.500 Gemeindegliedern eine der größten Teilkirchengemeinde der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde in Backnang. Sie entstand zu Beginn der 1960er Jahre in den neuen Stadtgebieten im Nordosten der Kernstadt auf den Anhöhen über der Murr, vom Wiesenhang, über die Plaisir, der Taus bis zur Siedlung im Plattenwald.

In gemischten Wohngebieten mit ganz unterschiedlicher Struktur fanden damals Einheimische ebenso wie viele Heimatvertriebene ihren Platz zum Wohnen und Leben. Betriebsangehörige der großen Backnanger Betriebe und Mieter der genossenschaftlichen Mietswohnungen kamen dazu. So entstand eine sehr gemischte Bevölkerungsstruktur, die bis heute auch das Bild unserer bunten und offenen Gemeinde prägt.

Das weite Zeltdach der Matthäuskirche vereint so unter sich die ganze Vielzahl und die verschiedenen Prägungen ihrer Gemeindeglieder, die sich in der erst kurzen Geschichte unserer Gemeinde mit Engagement und einer Vielzahl verschiedener Aktivitäten in das Gemeindeleben einbrachten und die Matthäuskirche zu einer aktiven und offenen Stadtgemeinde werden ließen.

 

Die Matthäusgemeinde hat zwei Bezirke. Zu welchem Sie gehören,
das können Sie unter diesem Link herausfinden:
Gemeindefinder