HomeKontaktMenü

Grüß Gott in Matthäus!

Der schlanke Turm der Matthäuskirche überragt alles in Backnang. Er markiert den höchsten Punkt der Stadt. Um ihn herum erstreckt sich das Gebiet der Matthäusgemeinde.

Der schlanke Turm der Matthäuskirche überragt alles in Backnang. Er markiert den höchsten Punkt der Stadt. Um ihn herum erstreckt sich das Gebiet der Matthäusgemeinde.

Der schlanke Turm der Matthäuskirche überragt alles in Backnang. Er markiert den höchsten Punkt der Stadt. Um ihn herum erstreckt sich das Gebiet der Matthäusgemeinde.


Auf diesen Seiten können Sie unsere Kirchengemeinde ein wenig kennen lernen.

Hier finden Sie Informationen zu

Außerdem erfahren Sie, wo und wie Sie uns finden und wie Sie Kontakt zu uns aufnehmen können.

Herzlich Willkommen!


Meldungen aus unserer Kirchengemeindealle

21.06.2016 Auf der Suche nach der eigenen Familiengeschichte

Spannender Workshop zur Familiengeschichte mit erfahrener Expertin.

mehr

15.06.2016 Besuch aus Südafrika

Der Posaunenchor der Partnergemeinde Bellville bei Kapstadt ist zu Gast in der Matthäusgemeinde.

mehr

12.05.2016 Gegen den Mainstream - die Verfolgten und die Querköpfe der Reformation

Die diesjährige Reihe von Kirche im Dialog geht am Donnerstag, dem 12. Mai 2016 in der Matthäuskirche Backnang in die zweite Runde. Das Jahresthema...

mehr

Veranstaltungenalle

Ökumenische Luther-Reise

01.06.2016, 19:30 Uhr
Oppenweiler, Evang. Gemeindehaus Oppenweiler

Vorstellung der Reiseplanung

mehr ...

„gut gemeint und gut gemacht“

17.06.2016, 15:30 - 16:00 Uhr
Bad Boll, Evangelische Akademie Bad Boll

Seminar zu Partnerschaftsreisen

mehr ...

Gottesdienst mit Clemens Bittlinger

03.07.2016 - 03.07.2016, 10:00 - 11:00 Uhr
Adelberg, Koster Adelberg vor der Ulrichskapelle

Am 3. Juli 2016 findet um 10:00 Uhr im Kloster Adelberg ein Gottesdienst mit dem bekannten Musiker Clemens Bittlinger...

mehr ...

Meldungen aus der Landeskirchealle

500 Jahre Frauenkirche Esslingen

Pünktlich zum 500-jährigen Jubiläum der Fertigstellung der Frauenkirche zeigen sich Turmhelm und Glockenturm erstmals ohne Gerüst. Die Außensteinsanierung ist erfolgreich abgeschlossen. Und die Glocken können wieder erklingen. Feierlich eingeläutet wird das Jubeljahr mit einem Festgottesdienst am 5. Juni.

mehr

„Aus Glauben leben – Grenzen überwinden“

Der Kirchenbezirk Tübingen ist in diesem Jahr Gastgeber des jährlich stattfindenden Gustav-Adolf-Festes. Zu ihm werden am 4. und 5. Juni zahlreiche Gäste auch von ausländischen Partnerkirchen in Rottenburg erwartet. Stephan Braun hat mit der „Gastgeberin“, Dekanin Elisabeth Hege, gesprochen.

mehr

„Singen macht die Welt menschlicher“

Singen habe eine tiefe Bedeutung, sagte der württembergische Landesbischof Frank Otfried July heute im Festgottesdienst anlässlich des Deutschen Chorfestes in der Stuttgarter Stiftskirche. Er verwies auf den Reformator Martin Luther, der beim Singen „Zorn, Zank, Hass oder Neid“ weichen sah.

mehr